Aktuelle Informationen zur Jugendförderung

In der Rubrik Vereinsservice sind ab sofort die aktuellen Informationen zur Jugendförderung 2016
und die entsprechenden Formulare abrufbar.

Westdeutsche Meisterschaften 2015 beim 125. Westdt. Stenografentag in Lüdenscheid

Büromschinensammlung von U. Baberg

Der 125. Westdeutsche Stenografentag mit den Westdt. Meisterschaften der Stenografen, Tast- und Computerschreiber fand vom 18. bis 20. September in Lüdenscheid statt. Carmen Krüger (JuCoM Vorstand, Vestischer StenoClub) berichtet.

Landessiegerehrung 2015 in Dortmund

Teilnehmer der Landessiegerehrung 2015

Im Rahmen des diesjährigen Bundesjugendschreibens führte der Jugendverband Computer & Medien die Landessiegerehrung für Nordrhein-Westfalen in Dortmund durch. Hier berichtet Carmen Krüger (JuCoM Vorstand, Vestischer StenoClub) von ihren Eindrücken.

Die etwa 30 Landessieger sowie die Zweit- oder Drittplatzierten, die der Einladung des JuCoM gefolgt waren, durften sich nicht nur auf die Siegerehrung, sondern auch auf ein buntes Rahmenprogramm freuen.

Deutsche Meisterschaft 2015 in Haltern am See

Vom 13.05. bis zum 16.05. fand die diesjährige Deutsche Meisterschaft in Stenographie, Tast- und Computerschreiben statt. Ausrichter war der Stenografenverein Haltern, der bereits die Deutsche Meisterschaft vor 15 Jahren ausgerichtet hat.

JuCoM wählt neuen Vorstand

Carmen und Kathi (u.)

Die diesjährige Delegiertenversammlung des Jugendverbands Computer und Medien (JuCoM) fand am 14.02.2015 in der Geschäftsstelle in Dortmund statt.

Gewählt wurde unter anderem ein neuer Vorstand: Der langjährige Jugendverbandsleiter Peter Wehlack beibt ebenso im Amt wie Jens Schwichtenberg als Jugendverbandsrechner. Beide können damit für weitere zwei Jahre ihre Arbeit im Vorstand fortführen. Neu im Vorstand sind Carmen Krüger (21) und Kathrin Feldhues (23) als erste bzw. zweite stellvertretende Jugendverbandsleiterin. Carmen ist Abiturientin und kommt vom Vestischen Steno-Club E. V. Kathrin studiert Lehramt und ist im Stenografenverein Rheine aktiv. Bei ihrer Lieblingsdisziplin beim Wettschreiben sind sich die beiden schon einig: TBG.

Die Gelegenheit, den neuen Vorstand kennenzulernen, bietet sich bestimmt auf einer der nächsten Veranstaltungen!